Back!

Liebe Blogleser,

Zuerst einmal möchte ich mich für meine Abwesenheit in den letzten Wochen entschuldigen! Es standen die Mid-Term Prüfungen an und ich wurde auch noch plötzlich krank. Nun bin ich aber zurück und voller Tatendrang euch weiterhin mit Beiträgen zu unterhalten.

Die letzten Wochen waren ziemlich stressig. Neben den vier grossen Prüfungen in einer Woche hatte ich zudem noch zwei grosse Präsentationen. Wenn es euch interessiert könnt ihr euch die Präsi gerne anschauen, ihr findet diese hier –> Foundations of Group Behavior. In dieser rund 35min Präsentation referierte ich über die Grundlagen des Gruppenverhaltens. Ich habe bisher noch keine Prüfungsresultate erhalten, doch ich denke, die Benotung sollte im Grossen und Ganzen zufriedenstellend sein.

Wenn ich die Prüfungen hier mit denjenigen der HWZ vergleiche, fallen mir einige Unterschiede auf!

  1. Zwei von meinen vier Prüfungen waren eine Art Essays (Aufsätze). Dabei werden mehrere Fragestellungen aufgeworfen und es gilt diese dann in jeweils kurzen Aufsätzen zu beantworten. Ich hatte dafür beide Male drei Stunden Zeit. Ich bin mir diese Art Prüfung eigentlich nur aus dem Deutsch Unterricht gewohnt.
  2.  Die Prüfungsfragen gehen teilweise sehr weit ins Detail. In einer Prüfung wurden einige Fragen über diverse Modelle gestellt. Jedoch  nicht nur Fragen zum Inhalt oder Verständnis des Modells an sich, nein, es wurde auch nach dem Namen des Erfinders des Modells gefragt und in welchem Jahr es erstmals veröffentlicht wurde. Kleine Anmerkung am Rande –> es gibt sehr viele Modelle! An der HWZ geht es mehr darum die Modelle zu verstehen und nicht darum wer diese wann erfunden hat.
  3.  Die Prüfungen hier sind allgemein sehr theoretisch aufgebaut. Es gab nie einen wirklichen Bezug zur Praxis. Keine spannenden Business Cases wie ich es mir gewohnt bin. Ein weiterer Grund um an der HWZ zu studieren!

Ok das wars schon für heute. Morgen schon folgt ein interessanter Bericht über den Koreakrieg, welcher zur Spaltung in Nord- und Südkorea geführt hatte.

Bleibt also dran! 

Advertisements

2 Kommentare zu „Back!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s